Startseite | AGB's | Kontakt | Links

Fellfreunde

"Du bist zeitlebens dafür verantwortlich, was du dir vertraut machst"
(aus "Der kleine Prinz", Antoine de Saint-Exupéry)

Viele Tiere haben mich seit meiner frühesten Kindheit begleitet, jedes Wesen war einzigartig und hat mich viel gelehrt und weitergebracht, meine Herzensfreunde der vergangenen Jahre:

Jake

Ja, man kann seinen Traumhund durch ein kleines, eher unscheinbares Foto im Internet finden! Bei Jake hat es sofort "zoom" gemacht, obwohl er bei unserer ersten Begegnung nur Meideverhalten und grosse Scheu gezeigt hatte. Jake wird immer ein vorsichtiger Hund bleiben, aber er ist kein Angsthund oder gar traumatisiert. Das vorsichtige Verhalten ist einerseits genetisch determiniert und andererseits hatte er auf der Tierschutzstation in Südspanien einfach nicht genügend Kontakt zu Umweltreizen. Sein Vertrauen muss man sich erarbeiten. Zuhause eine Schmusebacke, draussen ein grosser Jäger mit einem ausgeprägten Geruchssinn, der im Freilauf viel Management benötigt (durch ihn habe ich ein Adlerauge für Katzen und Wild entwickelt), ist er mein Traumhund, der mir täglich neues Feedback gibt, da er sich immer selbstsicherer und kooperativer zeigt. Die Arbeit mit der positiven Verstärkung hat uns unglaublich geholfen, mit vielfältigen Spielen unterwegs kann Jake seinen Jagdtrieb, der nun mal zu einem Hund - und insbesondere zu einem Podenco - gehört, ausleben lassen. Verloren-Suche, Mantrailen, Fährten-Auslegen – Jake ist der Überflieger, wenn’s um Erkunden und Spurensuche geht.

Muffin

Als viel zu junger Welpe in einem Pappkarton in Spanien bei Tierschützern vor den Zaun gelegt, von den ersten Adoptanten bei der Ankunft in Deutschland als „zu gross“ erneut abgewiesen und trotzdem der pure Sonnenschein, der Menschen über alles liebt. Muffin ist so süss wie ihr Name, eine Powermaus, die nur gut drauf ist und unglaublich verschmust. Bei Artgenossen, egal wie gross die sein mögen, ist sie mit ihren zarten 8 kg sehr selbstbewusst. Muffin lernt schnell Tricks, ist beim Training mit Begeisterung dabei und kennt natürlich auch charmante Manöver, um ans Ziel zu gelangen. Sie entlockt Passanten so oft ein Lächeln - sie ist einfach die pure Lebensfreude.

Paul

War mal ein Angstbeisser, weil er auf den Strassen Napolis wohl misshandelt wurde. Nach 4 Monaten ohne Gewalt und Positiver Verstärkung hat Paul einen wunderschönen Lebensplatz gefunden und ist die pure Schmusebacke mit Lieblingsplatz Schoss. Paul hat mir gezeigt, wie unerschütterlich das Sozialverhalten zum Menschen in einem Hund genetisch verankert ist und dass mit Geduld, Verständnis und klarer Kommunikation das verlorene Vertrauen auch bei einem geschädigten Hund wieder aufgebaut werden kann.

Buck

Mein wunderschöner „Unbeugsamer“ war so viele Jahre mein bester Lehrer in den Fächern Sanftmut und Geduld. Buck hat einigen selbsternannten Pferdeflüsterern gezeigt, dass mit Druck gar nichts geht und auch ein paar Reitbeteiligungen in die Flucht geschlagen. Er hat mir so klar gezeigt, dass der Versuch, den Willen eines Lebewesens zu brechen, nie eine Lösung sein kann. Durch ihn habe ich auch gelernt, nur noch meinem Bauchgefühl zu folgen und nicht mehr auf sogenannte Expertentipps zu hören. Buck hat seinen Traumjob gefunden, er ist nun Herdenchef in einer gemischten 9er Gruppe, souverän und sehr sozial. Er lebt bei Freunden in der wunderschönen Haute-Saône mit viel Platz und seltenen Ausritten, die einfach nur noch entspannend für beide sind.

Uma

Die sensible und süsse Rennmaus aus Griechenland musste viel zu früh über die Regenbogenbrücke. Sie war mein erster Hund aus dem Tierschutz und ich verdanke ihr mehr, als ich hier auflisten könnte. Es vergeht kaum ein Tag, an dem ich nicht an sie denke, inzwischen auch mit einem Lächeln. Meine Schöne - du bleibst unvergessen und tief in meiner Seele.

Und an all die anderen Begleiter auf meinem Weg, Tiere wirklich zu verstehen, ihnen ein artgerechtes Leben zu ermöglichen und dieses Wissen weiterzugeben: Danke für die Liebe, die vielen Erkenntnisse, die Lebensfreude, euren Trost und all die glücklichen Momente, die ihr mir geschenkt habt.

Spanish Ears

Ohrenparade mit den drei Kumpels Lenny, Jake und Muffin